22 SEP 2018

#9
22. September 2018

Andrea Belfi
(FLOAT)

Bear Bones, Lay Low
(KRAAK)

Irene Kepl
(FOU Records)

Johannes Schleiermacher
Jörg Hochapfel
aka Bruchgold & Koralle

DJ
Vincent Manfuoco
(Marmo Music / Cashmere Radio)

Grafikdesign
Keep it, Love it, Call it George

Lightdesign
Alexander Trattler / Arthur Musalimov

Andrea Belfi tourt seit 2016 international als Solokünstler und in zahlreichen Kollaborationen (u.a. Nils Frahm). Der Drummer und Komponist experimenteller Musik aus Berlin beeindruckt durch rhythmische Komplexität, dichte Atmosphären und eine energetische Performance. Den Sound des Schlagzeugs erweitern Jörg Hochapfel und Johannes Schleiermacher mit Saxophon, Flöte, Orgel und Synthesizer um tanzbaren und hypnotischen (Free-)Jazz. Die Violinistin Irene Kepl ist im Jazz ebenso verortet wie in der Klangkunst. Sie wird die Resonanzen des Galerieraums mithilfe ihres Geigenkorpus in neue Melodien verwandeln. Ernesto Gonzales alias Bear Bones, Lay Low arrangiert schwebende, lange nachhallende Atmosphären über langsam treibenden Rhythmen. Vincent Manfuoco, betreiber des profilierten Berliner Labels „Marmo Music“, legt vor und nach dem Konzert einen hypnotischen Melt-Down-Mix auf den Vinylteller.